Biaschu Instagram Photos and Videos

Loading...


biaschu BiaNca @biaschu mentions
Followers: 235
Following: 269
Total Comments: 0
Total Likes: 0

Man könnte meinen ich habe Urlaub und bin zum Fotos schießen nach Småland gefahren... Aber nein, ...
Media Removed
Man könnte meinen ich habe Urlaub und bin zum Fotos schießen nach Småland gefahren... Aber nein, nein, nein. Dieses schöne Bild ist mitten in Malmö entstanden. JA auch Malmö hat seine charmanten Plätze, Orte an denen man sich so richtig wohlfühlen kann und vom Trubel und der Kriminalität ... Man könnte meinen ich habe Urlaub und bin zum Fotos schießen nach Småland gefahren... Aber nein, nein, nein. Dieses schöne Bild ist mitten in Malmö entstanden. JA auch Malmö hat seine charmanten Plätze, Orte an denen man sich so richtig wohlfühlen kann und vom Trubel und der Kriminalität der Großstadt nicht all zu viel mitbekommt. Momentan fühle mich wieder sehr zu diesen Orten hingezogen. Orte der Stille wo ich in aller Ruhe in mich gehen kann. Zuviel schwirrt in meinem Kopf herum. Arbeit und Uni sind aktuell, aber was kommt nach der Uni. Mindestens aller zwei Wochen habe ich neue Gedanken im Kopf, soviel möchte ich machen. Aber gleichzeitig weiß ich, dass einige Gedanken nur Träumerein sind. Andere könnten umgesetzt werden, aber wie und wann und in welcher Reihenfolge?! Ach es ist alles so kompliziert und momentan auch einfach ganz schön viel... #visitmalmo #visitsweden #malmö #südschweden
Read more
Loading...
Ein bisschen Schnee, einige Sonnenstrahlen und kalte Temperaturen und schwups steigt meine Laune. ...
Media Removed
Ein bisschen Schnee, einige Sonnenstrahlen und kalte Temperaturen und schwups steigt meine Laune. ️Wer hätte gedacht, dass uns ausgerechnet der letzte Tag im Februar solches Wetter beschert. Schnee in Malmö, wo gibt es denn sowas?! Die perfekte Gelegenheit für einem kleinen Spaziergang ... Ein bisschen Schnee, einige Sonnenstrahlen und kalte Temperaturen und schwups steigt meine Laune. ❄️☀️Wer hätte gedacht, dass uns ausgerechnet der letzte Tag im Februar solches Wetter beschert. Schnee in Malmö, wo gibt es denn sowas?! Die perfekte Gelegenheit für einem kleinen Spaziergang durch Malmö und einen kurzen Besuch auf der Dachterrasse. Genau das Richtige zum Kopf lüften nach der Arbeit bzw. zum Gedanken sortieren vor dem lernen und Beobachtungen schreiben. Natürlich hätte ich aus dem kleinen Spaziergang lieber einen großen gemacht, aber was muss das muss. In diesem Sinne, werde ich mich jetzt vor meine Bücher und hinter meinen Laptop schwingen und hoffentlich ganz flink fertig werden. 💻📚📄 #malmö #vinter #winter #snö #snow #utsikt #view #teamwinter #visitmalmo #visitsweden
Read more
Du musst auf dem Board stehen haben sie gesagt. Ich muss gar nichts habe ich geantwortet. Ein schneereiches ...
Media Removed
Du musst auf dem Board stehen haben sie gesagt. Ich muss gar nichts habe ich geantwortet. Ein schneereiches Abenteuer ist vorbei. Oh wie habe ich mich danach gesehnt endlich wieder auf dem Snowboard bzw. auf den Skiern zu stehen. ⛷ Gib mir Ski/ Snowboard, Schnee und Berge und ich bin sehr ... Du musst auf dem Board stehen haben sie gesagt. Ich muss gar nichts habe ich geantwortet. Ein schneereiches Abenteuer ist vorbei. Oh wie habe ich mich danach gesehnt endlich wieder auf dem Snowboard bzw. auf den Skiern zu stehen. ⛷❄️🏂 Gib mir Ski/ Snowboard, Schnee und Berge und ich bin sehr glücklich. Vielleicht sollte ich meine Wohnortwahl in Schweden doch nochmal überdenken... 🤔
#holiday #semester #urlaub #winter #snow #skiing #snowboarding #perfectweather #dachsteinwest #russbach #austria #österrike #österreich #upanddown #headstand
Read more
Lang ist es her, dass ich das letzte Bild gepostet habe. Die zurückliegenden Wochen waren und sind ...
Media Removed
Lang ist es her, dass ich das letzte Bild gepostet habe. Die zurückliegenden Wochen waren und sind noch immer sehr turbulent. Wer mich kennt weiß, dass ich eigentlich immer zu viel über alles nachdenke und auch gerne schon mal vor mich her träume. 🤔🙃Schon damals also ich um die 15 Jahre alt ... Lang ist es her, dass ich das letzte Bild gepostet habe. Die zurückliegenden Wochen waren und sind noch immer sehr turbulent. Wer mich kennt weiß, dass ich eigentlich immer zu viel über alles nachdenke und auch gerne schon mal vor mich her träume. 🤔🙃Schon damals also ich um die 15 Jahre alt war, sagte meine Trainerin zu mir: "Bianca, jetzt schalte endlich mal Deinen Kopf aus und mach." Leichter gesagt als getan. Den Knopf um meinen Kopf auszuschalten habe ich auch 11 Jahre danach noch nicht gefunden. Manchmal bin ich darüber sehr froh, momentan aber wäre ich bereit genau diesen Knopf zu betätigen. Kennt ihr das, wenn Menschen Euch ihre ehrliche Meinung sagen, Euch Tipps geben, die wertvoll und einen Versuch wert sind. Das alles was diese Person sagt sich sinnvoll und richtig anhört und irgendwas in Dir trotzdem einfach nicht bereit ist, die Ratschläge anzunehmen obwohl man insgeheim weiß, dass sie richtig sind. Der Kopf arbeitet Tag und Nacht, die Gedanken sind überall und nirgendwo. Obwohl man längst alle Gedanken tausendmal von hinten nach vorn und wieder zurück durchdacht hat, kann man einfach nicht über seinen Schatten springen, weil der Kopf vielleicht doch noch einen neuen Gedanken hat, den er noch nicht zu Ende gedacht hat. Ich hoffe, dass ich bald doch über meinen Schatten springe werde und der nächste Post weniger wirr ist.
Jetzt gehe ich erstmal eine Runde weiterdenken und träumen! Habt es fein! 😊 "Om en vän ger ett gott råd ska vi ta det i beaktande. Det är ofta den mest värdefulla och nyttiga vägledning vi kan få i besvärliga och utmanande situationer." Tack @hbratz
#mafflumomente #verträumt #träumerei #gedankenwirrwarr #kopfausschalten
Read more
Hamburg meine Perle - Du hast mir unvergessliche Tage beschert! Eines der wahrscheinlich ereignisreichsten ...
Media Removed
Hamburg meine Perle - Du hast mir unvergessliche Tage beschert! Eines der wahrscheinlich ereignisreichsten Wochenenden diesen Jahres liegt hinter mir. Ein Wochenende von dem ich wohl noch ewig zehren werde. Lieben Dank an alle, die das Wochenende unvergesslich gemacht haben. ️ Danke ... Hamburg meine Perle - Du hast mir unvergessliche Tage beschert! Eines der wahrscheinlich ereignisreichsten Wochenenden diesen Jahres liegt hinter mir. Ein Wochenende von dem ich wohl noch ewig zehren werde. Lieben Dank an alle, die das Wochenende unvergesslich gemacht haben. ❤️
Danke liebe @frey__heit für den schönen Vormittag mit Dir. Es war als ob unser letztes Frühstück vorgestern war. Ich hoffe nun dauert es nicht wieder über ein Jahr, bis zum nächsten Wiedersehen. #winkmitdemzaunpfahl
Danke an meine besten Eltern, die extra nach Hamburg gekommen sind um mit mir Zeit verbringen zu können. Es waren unglaublich schöne Stunden. Danke an Euch, dass ich nun endlich das Musical -König der Löwen- sehen konnte. Ein Kindheitstraum ist damit in Erfüllung gegangen. #familyfirst
Danke an Melli, mit der ich mich auch außerhalb von Schweden mal mit jemandem über die Montessori Pädagogik austauschen konnte. #montessori
Großen Dank an @rabonin , dass Du so flexibel warst und für mich Zeit hattest. Ein Wiedersehen nach 14 Jahren. Ich bin noch immer in Trance und kann es kaum glauben, dass wir uns wirklich gesehen haben. Auch mit unserem Treffen ist ein Traum für mich in Erfüllung gegangen. Ich hoffe, dass das nächste Treffen ganz bald ist. #träumewerdenwahr
Danke @isy2119 , für einen fantastischen Abend beim Helene Fischer Konzert! Es waren ein paar sehr schöne Stunden, die wir teilen konnten. Vielleicht wird tatsächlich eine Routine daraus. Ich würde mich freuen! #helenefischer2017
Und last but not least, lieben Dank an @chiara.2097 . Es war sehr schön Dich nun mal in Deutschland zu treffen. Danke für den schönen Vormittag. Ich verspreche, dass ich das nächste Mal ausgeschlafener bin. #aupairfriends
#tacksam #glueck #septemberschätze #mafflumomente
Read more
Ja, da steht sie schon wieder, schaut in die Ferne und überlegt was #zuhause sein bzw. sich zuhause ...
Media Removed
Ja, da steht sie schon wieder, schaut in die Ferne und überlegt was #zuhause sein bzw. sich zuhause fühlen eigentlich bedeutet. Ich denke, dass jeder Mensch dies auf seine Art und Weise interpretiert. Jeder muss selbst herausfinden, wo man sich zuhause fühlt. Darf man sich bei seiner Familie ... Ja, da steht sie schon wieder, schaut in die Ferne und überlegt was #zuhause sein bzw. sich zuhause fühlen eigentlich bedeutet. Ich denke, dass jeder Mensch dies auf seine Art und Weise interpretiert. Jeder muss selbst herausfinden, wo man sich zuhause fühlt. Darf man sich bei seiner Familie in Deutschland zuhause fühlen, obwohl man in Deutschland nicht mehr gemeldet ist? 🇩🇪 Muss man sich zwangsläufig an dem Ort, in dem Land zuhause fühlen, wo man gerade wohnt? 🇸🇪 Darf man sich an vielen verschiedenen Orten zuhause fühlen und was macht dieses zuhause eigentlich genau aus?

Für mich persönlich ist zuhause nicht nur ein Ort, sondern auch Menschen. Zuhause ist da, wo man ein Gefühl von Geborgenheit spürt. Die Verbindung von räumlicher und sozialer Sicherheit. Denn oft verbindet man mit zuhause Orte oder Menschen mit denen man emotional etwas verbindet. In meiner Heimat bei meiner Familie fühle ich mich wohl und auch in Malmö, meiner momentan Heimat, fühle ich mich wohl. Und obwohl ich mich an beiden Orten wohl fühle, ist da trotzdem insgeheim ein riesiger Unterschied. 🤔😮🤗 Damit beende ich das sinnlose Gedanken aufschreiben und versuche mit mir selbst auszumachen wo nun mein zuhause ist. ▪️▫️Home is where your heart is▫️▪️ Und wo mein Herz ist weiß nur ich ganz allein. #mafflumomente #augustaugenblicke #gedanken #fernweh #heimweh #heimat
Read more
Loading...
Nun sitze ich hier, schaue in den wunderschönen #himmel und strahle mit der Sonne um die Wette. So ...
Media Removed
Nun sitze ich hier, schaue in den wunderschönen #himmel und strahle mit der Sonne um die Wette. So froh, gedankenverloren und zugleich durcheinander war ich lange nicht mehr. Als ich vor drei Tagen meinte, dass ich gespannt bin was mich erwartet, wusste ich nicht, dass mich direkt diese ... Nun sitze ich hier, schaue in den wunderschönen #himmel und strahle mit der Sonne um die Wette. So froh, gedankenverloren und zugleich durcheinander war ich lange nicht mehr. Als ich vor drei Tagen meinte, dass ich gespannt bin was mich erwartet, wusste ich nicht, dass mich direkt diese Woche das Abenteuer Schweden wieder auf die Probe stellen würde. Während meiner Pause gestern klingelte mein Telefon. Auf dem Display leuchtete eine unbekannte Nummer auf. Ich hasse unbekannte Nummern! Aus reiner Höflichkeit nahm ich das Gespräch entgegen. Ich hörte eine Stimme und wusste sie erst nicht zuzuordnen. Nach einigen Sekunden wurde mir bewusst, dass es die Stimme war, die ich seit drei Jahren vermisst habe. Drei sooo lange Jahre, in denen allerhand passiert und ich die Stimme beinahe vergessen beziehungsweise verdrängt habe. In mir herrschte plötzlich komplette Leere. Ich war völlig überrascht und sprachlos. Um es kurz zu fassen... Heute habe ich die Person der diese Stimme gehört getroffen. Überrascht war ich heute nicht, aber noch immer sprachlos. Gefühlt wurde ich ins Jahr 2014 zurück katapultiert. Alle alten Erinnerungen, sowohl die guten als auch die schlechten, schwirren in meinem Kopf umher. In den letzten Monaten hätte ich nicht gedacht, dass ich die heutige Situation nochmal erlebe. Manchen Menschen muss man einfach ziehen lassen und ich dachte, dass dies nach 3 Jahren der Fall ist... Ich dachte, ich hab im letzten Jahr viel über mich selbst, andere und das Leben gelernt. Falsch gedacht - das Leben hält ständig neue Überraschungen und Herausforderungen bereit. Ich bin gewillt auch diesen Test anzunehmen und ich bin äußerst gespannt, wie sich alles weiterentwickeln wird.
#augustaugenblicke #mafflumomente #diehoffnungstirbtzuletzt #wiedersehen #sprachlos #vermissung #malmö #vellinge
Read more
1 Jahr in Schweden - 365 Tage ist es her, dass ich meine sieben Sachen gepackt und Deutschland den ...
Media Removed
1 Jahr in Schweden - 365 Tage ist es her, dass ich meine sieben Sachen gepackt und Deutschland den Rücken gekehrt habe. Es kommt mir vor als sei es gestern gewesen. Doch mittlerweile liegen 12 Monate voller neuer Erlebnisse, Erfahrungen und Lehrstunden hinter mir. Würde ich sagen, dass das ... 1 Jahr in Schweden - 365 Tage ist es her, dass ich meine sieben Sachen gepackt und Deutschland den Rücken gekehrt habe. Es kommt mir vor als sei es gestern gewesen. Doch mittlerweile liegen 12 Monate voller neuer Erlebnisse, Erfahrungen und Lehrstunden hinter mir. Würde ich sagen, dass das letzte Jahr super war, würde ich lügen. Es gab Höhen und Tiefen und ich kann mit Sicherheit sagen, dass die Tiefen teilweise die Oberhand hatten. Neues Land, neue Sprache, neue Umgebung, neue Arbeit, neue Freunde, eine neue Kultur und vor allem neue Gebräuche und Sitten. Alles war plötzlich neu und das obwohl ich schon so oft vorher in Schweden war und dachte, alles zu kennen. Aber dieser Schritt es ganz zu wagen ist eben doch nochmal ein anderer... Dies wurde, trotz guter Planung, finanziellen Rücklagen und Kontakten vor Ort, auch mir klar. Es hat nie jemand behauptet, dass es einfach werden würde. Auch ich behaupte es nicht. Man muss sich durchbeißen, Stärke beweisen, mal zurückstecken und vor allem offen für Neues sein. Ich habe in dem letzten Jahr unheimlich viel gelernt, sei es über mich selbst, über andere oder über das Leben! Es ist manchmal nicht alles so wie es scheint und es lohnt sich ab und an hinter die Fassade zu schauen. Ob ein mutiger, ehrlicher Schritt belohnt wird, stellt sich immer erst am Ende raus. Ich bin froh, dass ich die Möglichkeit habe hier zu sein. Natürlich darf meine Familie hier nicht unerwähnt bleiben - auch für sie war das letzte Jahr kein leichtes und ich bin unendlich dankbar, dass sie mir aus der Ferne helfen wo sie nur können. Es ist mir nochmal mehr bewusst geworden, wie wichtig ihr Rückhalt ist. Ohne meine Familie, die mich immer in all meinen Vorhaben unterstützt, hätte ich diesen Schritt wohl nicht gewagt. Was in der Zukunft und im nächsten Jahr passiert, steht in den Sternen. Und egal was auf mich zukommt. Ich weiß, dass ich wundervolle Menschen in meinem Leben habe, die vielleicht nicht immer in meiner Nähe sind, bei denen ich mir aber sicher sein kann, dass sie immer für mich da sind! Ich denke diejenigen fühlen sich angesprochen! Danke für alles! ❤️ #erstergedankeammorgen #auswandern #schweden #mafflumomente #augustaugenblicke
Read more
Loading...
Sommerurlaub in einem warmen Land? Ich?! Niemals! <span class="emoji emoji1f605"></span> Ja so ungefähr hätte wohl meine Antwort noch ...
Media Removed
Sommerurlaub in einem warmen Land? Ich?! Niemals! Ja so ungefähr hätte wohl meine Antwort noch vor ein paar Wochen ausgesehen. Aber wie wir alle wissen, kommt es erstens anders und zweitens als man denkt. Drei Wochen Urlaub und ganz spontan acht Tage davon hab ich in Griechenland verbracht. ... Sommerurlaub in einem warmen Land? Ich?! Niemals! 😅

Ja so ungefähr hätte wohl meine Antwort noch vor ein paar Wochen ausgesehen. Aber wie wir alle wissen, kommt es erstens anders und zweitens als man denkt. Drei Wochen Urlaub und ganz spontan acht Tage davon hab ich in Griechenland verbracht. Ja, tatsächlich ich war in der Wärme mit meiner für 2032 geplanten Bikinifigur! 👙 Ich, die gaaaar keine Sonne, Sand und alles was dazu gehört mag. Und was soll ich sagen... War doch eigentlich recht hübsch oder was sagst Du @johi_ha? Lecker Essen, fast gar nicht zu warmes Wetter, tolle Buchten, beeindruckende Aussichten, ausgezeichnete Gesellschaft, interessante Musik, ein 🍩-Badering und Pferde! 🙂 Könnte man vielleicht sogar nochmal wiederholen. Man lernt nie aus und vielleicht bin ich ja doch ein Sonnenkind?! 🌊☀️🏝Naja wir wollen mal nichts überstürzen. Noch bin ich im #teamwinter ⛷❄️🏂 #augustaugenblicke #mafflumomente #griechenland #grekland #greece #urlaub #semester #holiday #sonne #sol #sun #mediterraneansea #aegeansea #handstand #rhodos #rhodes
Read more
 #horsebackriding #horse #häst #beach #strand #faliraki #afantou #grekland #greece #griechenland ...
Media Removed
#horsebackriding #horse #häst #beach #strand #faliraki #afantou #grekland #greece #griechenland #shoulddoitmoreoften #horsebackriding #horse #häst #beach #strand #faliraki #afantou #grekland #greece #griechenland #shoulddoitmoreoften
 #lindos #acropolislindos #acropolisview #akropolis #grekland #greece #griechenland
Media Removed
#lindos #acropolislindos #acropolisview #akropolis #grekland #greece #griechenland #lindos #acropolislindos #acropolisview #akropolis #grekland #greece #griechenland
 #semester #holidays #urlaub #faliraki #grekland #greece #griechenland
Media Removed
#semester #holidays #urlaub #faliraki #grekland #greece #griechenland #semester #holidays #urlaub #faliraki #grekland #greece #griechenland
Loading...
Loading...
Loading...

Loading...